"Zeit und Kunst" - Georg Barth im Kulturhaus

29. November 2023: Im Kulturhaus stellt noch bis 25.2.23 der Neutraublinger Künstler Georg Barth aus.
Ausstellung Georg Barth

Es gibt wieder eine neue Ausstellung im Kulturhaus-Foyer: „Zeit und Kunst in stetiger Bewegung“ von Georg Barth. Über die Jahre entwickelte Barth seinen eigenen Malstil. Mit seinen Exponaten möchte Barth mit seiner künstlerischen Vision die Sinne und Vorstellungskraft beflügeln. Die breite Palette an Stilen und Themen lädt den Betrachter ein, in eine Welt der Vielfalt und Emotionen einzutauchen, ganz nach dem Motto: „Vielfalt ist die Antriebsfeder, die einen Stillstand im breitgefächerten Spektrum der Kreativität verhindern soll“. 

Seit Ende November läuft die Ausstellung von Georg Barth im Kulturhaus. Die feierliche Eröffnung im Rahmen einer Vernissage fand am Mittwoch, 6.12.23 im Kulturhaus statt. Viele Gäste kamen, um die Werke des Künstlers zu bewundern und mit dem Künstler zu sprechen. Zweiter Bürgermeister Ulrich Brossmann hat in seiner Begrüßung die große Bedeutung künstlerisches Schaffens Georg Barths und dazu auch dessen organisatorische Tätigkeit in Neutraubling hervorgehoben. Über mehrere Jahre prägte der Künstler das Kulturleben Neutraublings, nicht zuletzt als Organisator der Bürgerfeste. Er hat auch über mehrere Jahre die Plakate für das Bürgerfest und für das Volksfest kreiert, auch für das diesjährige Volksfest. Der Laudator Reinhard Friedrich betonte, dass technische Erfahrung, präzises Handwerk und hochwertige Kunst die Kunstwerke von Georg Barth besonders auszeichnen. Die vielfältigen Stile und Formen, Bilder und Skulpturen können die Besucher bis 25.2.24 im Kulturhaus immer dienstags und donnerstags von 15 bis 17 Uhr bestaunen.