"There is no ... ESCAPE": Grandioses Psycho-Kammerspiel mit dem Theater EIGENart

18. Mai 2022: Das Amateurtheater EIGENart geht mit einer neuen Produktion an den Start. Gespielt wird: „There ist no … ESCAPE“ (Buch/Regie: Sabine Hrach).

Stellen Sie sich vor, Sie nehmen zusammen mit einigen Ihnen unbekannten Menschen an einem Escape-Room teil. Das Spiel entwickelt sich zunächst wie erwartet: Rätsel werden ausfindig gemacht, mal scheitert die Gruppe an der Lösung, mal ist sie erfolgreich. Von Anfang an liegen aber auch Spannungen in der Luft, welche auf die unterschiedlichen Charaktere unter den Mitspielern zurückzuführen sind. Doch dann läuft der Countdown aus ... und die Tür öffnet sich nicht. Das Warten auf Rettung entwickelt sich zu einem Psycho-Kammerspiel, bei dem einige unangenehme Wahrheiten ans Tageslicht kommen. Zu spät wird Ihnen bewusst, dass Sie in eine perfide Falle gelockt wurden ...


Darsteller: Thomas Eder • Kevin Egner • Wolfgang Fischer • Laura Gellert • Nele Kempke • Michaela Klemmt • Lorenz Unterholzner


Termine: Freitag, 24. Juni 2022, 19.30 Uhr Kulturhaus Neutraubling, Schulstraße 1, 93073 Neutraubling (im Rahmen des Neutraublinger Kultursommers) + Samstag, 25. Juni 2022, 19.30 Uhr Kulturhaus Neutraubling, Schulstraße 1, 93073 Neutraubling (im Rahmen des Neutraublinger Kultursommers)!


Die Online-Kartenreservierung für alle Aufführungen hat bereits begonnen (für Neutraubling gibt es ab Juni auch Karten im Globus Zeitschriftenshop)unter theater-eigenart.com.


Abholung und Bezahlung erfolgen dann an der Abendkasse: 12 Euro normal / 6 Euro (Schüler/innen, Azubis, Studierende).