Tanz in den Mai und Maibaumaufstellen

29. April 2022 : Heuer findet erstmals am 30. April ein "Tanz in den Mai" statt.
Muster Kulturveranstaltungen.png

Es ist ein alter Brauch, dass zur Walpurgisnacht ein großes Maifeuer entzündet wird, um das Ende der kalten Jahreszeit einzuläuten und „böse Geister“ zu vertreiben.

Auch in Neutraubling findet heuer erstmalig der „Tanz in den Mai“ statt. Wenn Sie also Lust auf bayerische Blasmusik von den „Gaudiblos’n“ haben und es kaum erwarten können, Dirndl und Krachlederne aus dem Kleiderschrank zu holen, dann sind Sie herzlich eingeladen am Samstag, 30. April, von 14 bis 17 Uhr, bei Blasmusik den Tag am Marktplatz zu genießen.

Am darauffolgenden Maifeiertag erwartet Sie um 14 Uhr der traditionelle Festzug vom St.-Michael-Platz aus durch Neutraubling und um 14.30 Uhr das Maibaumaufstellen. Musikalische Unterhaltung garantiert an diesem Tag das „Sunset Quartett“.