Eltern aufgepasst: Teilweise Sperrung der Schulstraße ab 19.2.24 für Fahrzeuge

09. Februar 2024: Nach den Faschingsferien gilt:

Sicherheit geht vor: Damit die Schulkinder einen möglichst sicheren und verkehrsberuhigten Weg zur Schule haben und der Schulbus ungehindert fahren kann, wird die

Schulstraße ab Montag, 19.2.24 teilweise für den motorisierten Verkehr gesperrt.

Eine Zufahrt ist dann nur noch im östlichen Teil bis zur Gartenzeile möglich.

Wer seine Kinder mit dem Auto zur Schule bringt, hat weiterhin die Möglichkeit, in der Tiefgarage zu parken oder auf der anderen Seite des Schulgebäudes.

Das Durchfahrtsverbot ist zeitlich beschränkt und gilt Montag bis Freitag von 7 bis 14 Uhr.

Die Eltern erhalten noch ein separates Informationsschreiben von der Schule.