Segeln am Guggi
Kulturfest
Kulturfest 2012
Bayerischer Abend

Musikschule

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern!

Die Städtische Sing- und Musikschule öffnet am 11. Mai wieder ihre Pforten. Zuerst nur für den Einzelunterricht und geteilte 2er und 3er Gruppen.

Wir bitten Sie folgende Schutzmaßnahmen zu berücksichtigen:

- Das Kulturhaus darf nur von den Schüler*innen betreten werden. Nur im Ausnahmefall dürfen Schüler*innen von einer weiteren Person begleitet werden (beispielsweise Schüler*innen unter 6 Jahren).

- Der Zugang zum Gebäude erfolgt über den Haupteingang (Schulhof), das Verlassen des Gebäudes erfolgt über den Künstlereingang im Südtreppenhaus (Schlesische Straße). Sie folgen einfach den Bodenmarkierungen und Beschilderungen! So können wir eine Einbahnregelung erreichen!

- Keinen Zutritt haben Personen, die positiv auf SARS-CoV-2 getestet oder als positiv eingestuft bis zu Nachweis eines negativen Tests; sich in angeordneter Quarantäne befinden, auch anderweitig erkrankten Schülern ist die Teilnahme am Präsenzunterricht nicht gestattet. Die Lehrkraft ist verpflichtet, bei Erkältungssymptomen von Schüler*innen den Unterricht nicht zu erteilen.

- Das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung bis zum Unterrichtszimmer.

- Händehygiene (Waschen/Desinfizieren) vor Beginn des Unterrichts, Husten- und Niesetikette einhalten.

- Eintritt des*er Schülers*in in den Unterrichtsraum nur nach Verlassen des*er vorherigen Schülers*in.

- Mindestabstand von 1.5 Meter beachten.

Von Seiten der Musikschule haben wir schon alle nötigen Vorbereitungen getroffen, sodass wir am Montag wieder mit unserem gewohnten Unterricht fortfahren können.

Mit den Gruppen und Ensembles müssen wir noch etwas Geduld haben!

Das ganze Team freut sich sehr seine Schüler*innen wieder leibhaftig zu sehen und wünscht allen einen guten Start!

Mit musikalischen Grüßen 
Musikschulleiter, Jürgen Faderl

___________________________________________________________________________________________________________________________

-       Schutz- und Hygienekonzept der Städtischen Sing- und Musikschule Neutraubling       -

___________________________________________________________________________________________________________________________

Musik für Alle

undefinedMusik ist ein menschliches Grundbedürfnis! Wer selbst Musik macht (und jeder der will, der kann), profitiert davon in besonderem Maße. Denn beim Musizieren wird der Mensch in seiner Gesamtheit aktiv - Ohren, Augen, Tastsinn, Geist und Gefühl, Fantasie und Vorstellungskraft, der ganze Körper wird gefordert. Gefördert werden auch kognitive Fähigkeiten wie Intelligenz, Disziplin und Kooperation, Teamfähigkeit, Zufriedenheit und Selbstwertgefühl - die Musik macht's!

Die Städt. Sing- und Musikschule Neutraubling ist Mitglied im Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen e.V. und im Verband deutscher Musikschulen.

Zur Seite des Freundeskreises der städtischen Sing- und Musikschule

Die Städtische Sing- und Musikschule Neutraubling wurde als erste Musikschule in der Oberpfalz am 17. November 2018 mit dem Zertifikat „gesunde musikschule®“ ausgezeichnet.