IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Täglich ein Christbaum – vom 01. bis 22. Dezember!

06.12.2018 In der Innenstadt weihnachtet es wieder! Viele Gewerbetreibende, engagierte Vereine und Institutionen gestalten auch in diesem Jahr die Neutraublinger Christbaummeile.

Vom 01. bis zum 22. Dezember wird entlang des Schlangenbaus täglich ein Baum aufgestellt und von einer Gruppe individuell geschmückt. Jedes Bäumchen glänzt also als richtiges Unikat. Viele der Baumpaten planen auch eine kleine, öffentliche Einweihungsfeier und besinnliche Minuten – alle Neutraublinger sind herzlich dazu eingeladen!

Besinnen wir uns mit der schon traditionellen Christbaummeile jeden Tag ein bisschen mehr auf Weihnachten, kommen bei den kleinen „Zeremonien“ ins Gespräch und pflegen alte und neue Bekanntschaften. Denn oftmals geht gerade dies in der hektischen Zeit verloren.

Die Christbaummeile entlang des Schlangenbaus verkürzt die Wartezeit auf Weihnachten ein wenig und lädt zu einem Spaziergang durch die Stadt ein. Schauen Sie doch öfter mal vorbei und sehen Sie die Christbaummeile stetig wachsen – vor allem wenn es dunkel ist, ein schöner Anblick!


Wer wann Baumpate ist, lesen Sie hier:


Kategorien: Stadtentwicklung

Vorweihnachtlicher Lichterglanz entlang des Schlangenbaus