IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Smart Meter - Mehrwert intelligenter Stromzähler

25.02.2019 Zusammen mit ihrem Mitglied ebb.plus und der Stadt Neutraubling veranstaltete die Energieagentur Regensburg am 19.02.2019 in der Stadthalle Neutraubling einen Informationsabend zum Thema »Mehrwert intelligenter Stromzähler«

Wolfgang Klement, Inhaber von ebb.plus, zeigte anhand mehrerer Beispielen auf, wie moderne Technik und der Einsatz von Einsparzählern sich positiv auf das Nutzerverhalten auswirken können.

Anders als ein herkömmlicher, analoger Stromzähler misst der intelligente Zähler (im Englischen Smart Meter) nicht nur den Stromverbrauch eines Betriebs oder eines Haushalts, sondern kann Energieverbräuche bestimmten Geräten genau zuordnen und aufzeichnen. Mit Hilfe einer Kommunikationssoftware werden die erfassten Messwerte sicher zu Servern übertragen, ausgewertet und in einem Kundenportal übersichtlich dargestellt. Anhand dieser zur Verfügung gestellten Daten können Stromverbräuche kontrolliert und optimiert werden.

So kann der Endkunde z. B. ermitteln, wie hoch seine Grundlast ist, wie viel Energie einzelne Maschinen bzw. Geräte verbrauchen und was die größten Stromfresser sind. Wenn alle Verbrauchsdaten für den Nutzer einsehbar sind, könnten tägliche Routinen überprüft und damit auch Stromkosten eingespart werden.


Kategorien: Rathaus

l. n. r.: Wolfgang Klement, Referent ebb+, Bgm. der Stadt Neutraubling Heinz Kiechle und Sebastian Zirngibl, Moderator © Energieagentur Regensburg e. V.