Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive
IMG_0952.JPG

Pressebericht der PI Neutraubling vom 15.08.2020

17.08.2020 Hund musste eingeschläfert werden - Hinweise an die PI Neutraubling werden erbeten

Eine französische Bulldogge musste am 12.08.2020 von einem Tierarzt von seinem qualvollem Leiden erlöst werden.

Die Besitzerin des Hundes war am 11.08.2020 im Zeitraum von 19.00 – 20.45 Uhr im Bereich Neutraubling unterwegs, als der Hund kurz danach das Krampfen und Erbrechen anfing. Es ergab sich beim sofort aufgesuchten Tierarzt die Vermutung, dass der Hund Schneckengift aufgenommen hatte. Zur weiteren Abklärung wurde eine Tierklinik mit in die Untersuchung einbezogen. Dabei wurden Teile von zerbrochenen Rasierklingen im Tierkörper festgestellt.

Die Verletzungen des Hundes waren so massiv, dass dieser eingeschläfert werden musste.

Als Tatörtlichkeit kommt der Bereich von der Erzgebirgstraße zum Neutraublinger See und weiter zum Gärtnerplatz in Betracht.

Die Polizeiinspektion Neutraubling hat ein Ermittlungsverfahren u.a. wegen des Vergehens nach dem Tierschutzgesetz aufgenommen.

Hinweise werden an die PI Neutraubling unter der Tel.-Nr. 09401/93020 erbeten.


Kategorien: Rathaus

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.stadt-neutraubling.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Wir verwenden auf dieser Webseite Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten.

Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt‐Out‐Cookie hinterlegt, der verhindert, dass etracker Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das etracker Opt‐Out‐Cookie gelöscht wird. Das Opt‐Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt‐Out‐Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.