IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Junger Besuch im Rathaus

05.10.2018 Nacheinander besuchten die 4. Klassen der Josef-Hofmann-Grundschule das Rathaus der Stadt Neutraubling, um sich dort einmal genauer umzusehen, wie es im Lehrplan vorgesehen ist.

Bürgermeister Heinz Kiechle begrüßte die Klassen im Foyer des Rathauses und erklärte den Kindern das Neutraublinger Stadtwappen. Auch einige Mitarbeiter, die vorbeikamen, erzählten kurz, für welche Aufgaben sie im Rathaus zuständig sind.

Dann ging es im Laufschritt in das Obergeschoss, wo die Schüler etwas über die Geschichte Neutraublings erfuhren. Neugierig hörten sie zu wie der Bürgermeister über den ehemaligen Flugplatz, die Kasernen und natürlich über die Bombenfunde berichtete.

Danach waren die Kinder an der Reihe und durften den Bürgermeister mit Fragen löchern. Die Schüler wollten unter anderem wissen, wo denn der „Geheimgang“ sei, wie groß Neutraubling ist, was denn ein Bürgermeister so den ganzen Tag über macht und wie das neue Hallenbad wird.

Gerne stand dieser Rede und Antwort. Abschließend entstand jeweils ein Gruppenfoto. Lehrkräfte und Kinder bedankten sich für den Einblick hinter die Kulissen des Rathauses und bekamen als kleine Wegzehrung noch ein paar Gummibärchen.


Kategorien: Kinder und Jugendliche, Rathaus

Den Start machte die Klasse 4b mit Lehrerin Marion Stangl