IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

„Hänsel und Gretel“ - eine Orchestersuite mit Schauspiel erneut in der Stadthalle

27.11.2018 Ein Gemeinschaftsprojekt der Städt. Sing- und Musikschule Neutraubling und Theatraubling e. V. nach der Oper von Engelbert Humperdinck

Plakat "Hänsel und Gretel"

Die Städtische Musikschule Neutraubling und das Amateurtheater Theatraubling e. V. laden erneut ein zur Aufführung des beliebten Märchens „Hänsel und Gretel“. Bereits im Juni dieses Jahres wurde das Stück sehr erfolgreich in der gut besuchten Stadthalle präsentiert und vom Publikum mit viel Applaus gewürdigt. Aufgrund dessen haben sich die Verantwortlichen des Kooperationsprojektes zu einer weiteren Darbietung entschlossen.

Die rund 40 Mitwirkenden der Theatergruppe und des Orchesters werden das Grimm’sche Märchen in etwas veränderter Besetzung auf die Bühne bringen. Das Orchester der Städt. Sing- u. Musikschule unter der Leitung von Hong Shen wird das Märchen musikalisch vertonen, der Kinderchor unter der Leitung von Stefanie Rademacher wird einige bekannte Kinderlieder singen und die Schauspielgruppe von Theatraubling unter der Leitung von Ute Ulrich erweckt die Figuren zum Leben.

Die Vorstellung verspricht eine musikalische Märchenstunde für die ganze Familie, alle Musik- und Theaterfreunde sowie Märchenfans sind herzlich eingeladen, diesem Schauspiel beizuwohnen.

Die Aufführung findet statt am Sonntag, den 02. Dezember 2018 um 13.00 Uhr in der Stadthalle Neutraubling. Der Einlass beginnt um 12.30 Uhr und der Eintritt ist frei.


 

Kategorien: Musikschule, Kinder und Jugendliche