Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive
IMG_0952.JPG

Ein Ohrenschmauß trotz Corona

04.11.2020 Es grenzt fast an ein Wunder, dass dieses Konzert stattfinden konnte.

gemeinsamesKonzertMFK_BildDrEdwinSchicker.jpg

Dabei hatten sich der Musikförderkreis und die Stadt Neutraubling als gemeinsame Veranstalter solche Mühe gegeben, die in Berlin lebenden Musikerinnen Emilia Lumakova und Andrea Baiocchi für ein Cello-Konzert in der Neutraublinger Stadthalle zu gewinnen.

Eine Woche vor dem Konzert traf dann die Hiobsbotschaft ein. Die Cellistin Lumakova muss in Quarantäne, da in Ihrem Umfeld ein Corona-Fall aufgetreten war. Das Konzert schien zu platzen. Und dann geschah das Beinahe-Wunder: Ganz kurzfristig sprang der international bekannte Cellist Leonard Elschenbroich ein. Natürlich musste das Programm umgestellt und auf beide Musiker angepasst werden. Davon merkten die fast 100 Zuhörer im Saal allerdings nichts.

Andrea Baiocchi am Klavier und Leonard Elschenbroich am Cello harmonierten, als würden sie dauernd zusammen auftreten und üben. Die Sonate in F-Dur Op. 5, Nr. 1 von Ludwig van Beethoven zeigte die Präzision der Pianistin Baiocchi. Sie verzauberte am Steinway-Flügel. Und Leonard Elschenbroich vertiefte sich in seine Musik: Er und sein Cello verschmolzen zu einer wundersamen Einheit.

Die vier Gesänge Op. 121 von Brahms waren dann eine berauschende Überleitung in die Sonate in e-moll Op. 38 von Johannes Brahms. Alle drei Sätze wurden wieder mit einem für die Zuschauer enorm spürbaren Gefühl für die Musik vorgetragen. Wieder holte der Cellist Elschenbroich jede nur vorstellbare Feinheit aus seinem Instrument, begleitet von einer perfekten Pianistin Baiocchi.

Mit der traumhaft inszenierten Cello-Sonate in g-moll von Rachmaninov verabschiedeten sich beide Musiker von einem begeisterten Publikum. Corona hatte in diesem Fall also keine Chance gegen diese beiden begeisternden Musiker.


Text und Bild: Dr. Edwin Schicker, Musikförderkreis Köfering-Neutraubling


Kategorien: Städtische Veranstaltungen

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.stadt-neutraubling.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Wir verwenden auf dieser Webseite Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten.

Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt‐Out‐Cookie hinterlegt, der verhindert, dass etracker Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das etracker Opt‐Out‐Cookie gelöscht wird. Das Opt‐Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt‐Out‐Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.