Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive
IMG_0952.JPG

Der Landkreis Regensburg steht im August im Fokus des Fotowettbewerbs #meineoberpfalz  

30.07.2020 Endlich Sommerferien! Viele verbringen ihren Urlaub in diesem Jahr nicht im Ausland, sondern „dahoam“ in der Oberpfalz.

Gerade im Regensburger Land gibt es jede Menge wunderbare Ausflugsziele: Seien es die vielen schönen Badeseen, die über 80 Burgen und Burgruinen, die Walhalla oder der Nepal-Himalaya-Pavillon, traditionsreiche Biergärten, Wanderungen über Berg und Tal oder Radtouren entlang der Flüsse Donau, Regen, Naab, Schwarze Laber. Die Fotokamera sollte bei allen Ausflügen unbedingt mit dabei sein, denn #regensburgerland ist in diesem August das Motto des Fotowettbewerbs #meineoberpfalz des Oberpfalz Marketing e. V.. Das Siegerfoto bekommt einen festen Platz im Wandkalender und in der Ausstellung des Oberpfalz Marketings. „Gerade im Sommer ist der Landkreis Regensburg Kulisse für nasse Badefreuden, familienfreundliche Wanderungen, gemütliches Beisammensein und ein herzliches Miteinander“, weiß Landrätin Tanja Schweiger und hofft auf viele Einsendungen, die den Landkreis von seinen schönsten Seiten zeigen.

#regensburgerland und #meineoberpfalz

Eingereicht werden können sowohl aktuelle Aufnahmen als auch Archivbilder. „Die einzige Voraussetzung ist, dass die Bilder im Landkreis Regensburg aufgenommen wurden“, erklärt Christoph Aschenbrenner, Geschäftsführer beim Oberpfalz Marketing. Mitmachen können alle Fotobegeisterte, indem sie ihr Bild im Monat August auf Instagram posten und mit den Hashtags #regensburgerland und #meineoberpfalz verschlagworten. Eine Teilnahme ist ebenfalls über die Facebookgruppe Oberpfalzfotos (facebook.com/groups/oberpfalzfotos) möglich.

Aus allen Einsendungen wählt das Oberpfalz Marketing die neun besten Aufnahmen aus, die Teil einer Fotoausstellung werden. Der Monatssieger wird über eine Abstimmung auf oberpfalz.de gewählt und ziert dann ein Kalenderblatt im beliebten Oberpfalz-Kalender. Dem Sieger winken außerdem ein 100-Euro-Gutschein von Foto Brenner und ein 1.000-Teile-Puzzle mit dem Siegermotiv von fotopuzzle.de.

Alle Informationen zum Fotowettbewerb #meineoberpfalz gibt es unter oberpfalz.de/region-oberpfalz/fotowettbewerb-meineoberpfalz/.

Ausstellung virtuell

Das Corona-Virus macht derzeit auch der Fotoausstellung zum Wettbewerb einen Strich durch die Rechnung. Bis sie hoffentlich bald wieder durch die Oberpfalz touren kann, hat das Oberpfalz Marketing eine digitale Ausgabe als klickbares Panorama-Bild online gestellt. Die einzelnen Tafeln können durch einen Klick vergrößert und somit auch im Detail betrachtet werden. Hier geht’s zur virtuellen Fotoausstellung: oberpfalz.de/virtuelle-ausstellung


- Landratsamt Regensburg - 


Kategorien: Rathaus

Fotowettbewerb #meineoberpfalz – Blick von der Burg Brennberg. Foto: Markus Stangl

Cookie-Einstellungen

Um unsere Webseiten für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Funktionale bzw. notwendige Cookies sind für den Betrieb der Seite erforderlich. Sie entscheiden, ob Sie neben den notwendigen Cookies auch Statistik-Cookies zulassen.

Bitte beachten Sie, dass auf Grundlage Ihrer Entscheidung eventuell nicht alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Welche Arten von Cookies auf unserer Webseite www.stadt-neutraubling.de für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:


Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.

Wir verwenden auf dieser Webseite Dienste der etracker GmbH aus Hamburg, Deutschland (www.etracker.com) zur Analyse von Nutzungsdaten.

Es werden dabei Cookies eingesetzt, die eine statistische Analyse der Nutzung dieser Website durch ihre Besucher sowie die Anzeige nutzungsbezogener Inhalte oder Werbung ermöglichen. etracker Cookies enthalten keine Informationen, die eine Identifikation eines Nutzers ermöglichen.

Wenn Sie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, können Sie diese Funktionen hier deaktivieren. In diesem Fall wird in Ihrem Webbrowser ein Opt‐Out‐Cookie hinterlegt, der verhindert, dass etracker Nutzungsdaten speichert. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, hat dies allerdings zur Folge, dass auch das etracker Opt‐Out‐Cookie gelöscht wird. Das Opt‐Out muss bei einem erneuten Besuch unserer Seite daher wieder aktiviert werden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass im Falle der Nutzung der Opt‐Out‐Funktion gegebenenfalls nicht sämtliche Möglichkeiten dieser Webseite vollumfänglich nutzbar sind.