IMG_0952.JPG
Willkommen in Neutraubling
Neutraubling aus der Vogelperspektive

Anzahl der Bücherentleihungen um über 10 Prozent gestiegen

12.07.2019 Ein Lob der Bayerischen Staatsbibliothek für die Stadtbücherei Neutraubling

Patchworkbücher in der Stadtbücherei

Die Auswertung der bayerischen Bibliotheksstatistik für das Jahr 2018 hat gezeigt, dass in Neutraubling die positive Entwicklung der Ausleihzahlen im bayernweiten Vergleich deutlich über dem Durchschnitt liegt: Die Stadtbücherei konnte die Anzahl der Entleihungen um 10,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr steigern.

Ausleihzahlen sind neben Öffnungszeiten, Angeboten zur Leseförderung, Veranstaltungen etc. nur einer der Faktoren für eine erfolgreiche Bibliotheksarbeit. Mitentscheidend ist auch ein ausreichender Etat für den Erwerb von aktuellen Medien. Hier erreichte die Stadtbücherei Neutraubling erfreulicherweise mit einem Erwerbungsetat von 1,21 Euro je Einwohner den erforderlichen Mindestausgabebetrag.

Das Team der Stadtbücherei Neutraubling unter der Leitung von Katrin Wesenberg freut sich über diese großartige Bilanz. Schauen Sie doch gerne auch einmal vorbei und schmökern durch die vielfältige Auswahl an Sachbüchern, Romanen, Kinder- und Jugendbüchern, Hörbüchern sowie Zeitschriften. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Kategorien: Stadtbücherei